Falling in love… a little bit

Im Moment nehme ich mir viel Zeit zum In-Kontakt-Gehen.

Meine besten Freunde kontaktiere ich über Signal und WhatsApp. Ich bin so so so dankbar, dass es sie in meinem Leben gibt.

Die Entscheidung, meine Reiseerlebnisse auf www.katrinschulze.com und hier zu teilen, und dabei auch sehr persönliche Einblicke zu geben, ist ein Schritt dahin, „sichtbarer“ zu werden – und das finde ich immer noch auch ein wenig scary. Und gut so.

Morgen fliege ich nach Peru und werde meine FB-Präsenz wieder etwas einschränken und auch weniger Beiträge hier schreiben können. Und das ist gut so.

Ein großes DANKESCHÖN, dass ihr mitlest und Kommentare hinterlasst (zumindest auf FB, das darf hier noch mehr werden). Am Liebsten würde ich jeder und jedem von euch persönlich zurückschreiben. Das ist zeitlich aber nicht machbar.

Letztens hab ich den angehängten Spruch gelesen, der mich zutiefst berührt hat und ich dachte sofort: „Ja genau! Da hat jemand Worte gefunden für das, was ich fühle!“.

Ich fühle das wirklich so. Jeder Mensch, der mir jemals begegnet ist, mit dem ich ein tieferes Gespräch geführt habe, mit dem ich gelacht oder gefeiert oder geweint habe – hat mich tief im Herzen berührt.

DU, ja genau DU – auch wenn wir uns nicht gut kennen – you mean a lot to me. Du hast dein Herz geöffnet und dich auf eine Begegnung mit mir und meinem offenen Herzen eingelassen. Wir sind in Begegnung und in Beziehung gegangen Dafür möchte ich dir danken.

https://www.goodreads.com/quotes/1125562-i-think-i-fall-in-love-a-little-bit-with

Recommended Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.