Das Schiff liegt im Hafen

Es ist soweit…

Ich habe einen wunderschönen Morgen mit Martina aus der Schweiz und Egle und Osvaldas verbracht, zwei besonderen Menschen aus Litauen. Ich bat die beiden, mich zur nächsten Bushaltestelle mitzunehmen – und am Ende haben sie mich zum Hafen gefahren. Was für ein Geschenk!

⛵ Das Piratenschiff liegt vor Anker im Hafen von Puerto de la Cruz, Teneriffa. Sie ist wunderschön, die Eye of the Wind, noch viel schöner als auf den Fotos!! 28 Tage auf See, von hier über den Atlantik nach Martinique. Ich bin ein bisschen aufgeregt. Und voller Vorfreude!!! Die überwiegt zum Glück.

Liebe Freundin, lieber Freund. Je nachdem, wo du lebst, fühlt sich dein Leben jetzt halbwegs normal oder sogar weit an – oder ganz furchtbar eng, weil wieder ein Lockdown gilt. Ich fühle mit dir.

Wir haben alle unsere ganz eigene Lebensreise. Meine führt mich mitten in diesen turbulenten, unsicheren Zeiten immer weiter nach Westen. Der Westen steht in vielen schamischen Traditionen für tiefe persönliche Transformation. Der Jakobsweg war der Anfang, nun geht es über das große Wasser und hinein in den Amazonas, diesen zutiefst weiblichen Ort. Ich weiß nicht, was mich dort erwartet. Ich weiß nur, dass ich hin muss, dem inneren Ruf folgen. Ich so gehe ich weiter, neugierig und voller Vertrauen.

Erinnere dich an deine Kraft. Sie lebt in dir.

PS. Bin ab jetzt für 4 Wochen offline 🙂

Herzensgrüße.
Katrin

Recommended Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.